Category Archives: News

Weihnachtsgrüße und Workshop-Termin

2020 geht zu Ende und wir möchten es nicht versäumen, Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Neues Jahr zu wünschen.

Für den 37. und 38. ak-adp-Workshop gibt es neue Termine, um die Veranstaltungen in der bewährten Weise als Präsenzveranstaltung mit Diskussionsplattform und breitem Informationsaustausch anbieten zu können. Erstmals finden zwei Workshops in direktem Anschluss statt.

38. WS: 15.06. – 16.06.2021 mit Auswertung des Wettbewerbs #ZukunftADP
37. WS
: 16.06. – 17.06.2021

Bei Interesse an beiden Themenschwerpunkten kann so der Reiseaufwand minimiert werden.
Das vollständige Programm beider Workshops finden Sie hier (37. WS) und hier (38. WS).

Anfang 2021 wird der Veranstaltungsort bekanntgegeben.

 

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Kerstin Horn und das gesamte ak-adp-Team

Weihnachtsdeko

38. WS verschoben

Da wir aktuell noch nicht abschätzen können wie sich die Situation bis Februar entwickelt, haben wir uns dazu entschieden den 38. Workshop zu verschieben. Wir bitten um Verständniss für diese Entscheidung.

Das genaue Datum, wann der Workshop stattfinden wird teilen wir Ihnen innerhalb der nächsten 14 Tage mit. Alle bereits getätigten Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit.

Atmosphärische Plasmen – eine Technologie mit Zukunftspotenzial?!

Der Anwenderkreis Atmosphärendruckplasma (ak-adp) ruft Vertreter der Industrie, Hochschulen und Universitäten sowie Forschungseinrichtungen auf, einen Blick in die Zukunft der atmosphärischen Plasmen zu werfen.
In einem offenen Wettbewerb suchen wir Ideen oder konkrete Konzepte wie die Technologie zukünftig angewendet werden kann. Die besten Beiträge werden dann auf dem 38. ak-adp in Bamberg vorgestellt.
Reichen Sie Ihren Beitrag bis zum 25. November 2020 ein und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und zur Diskussion zu stellen.

Ende der Corona-Pause – 36. ak-adp-Workshop am 01. und 02.07.2020 in Wittenberg

–          Expertentreffen mit Informationsaustausch wieder möglich!       –

Der Veranstaltungsort bleibt wie angekündigt die LEUCOREA. Die kompetenten Mitarbeiter der LEUCOREA sorgen dafür, dass der Veranstaltungsraum nach den geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln eingeräumt wird. Auch die Hotels haben wieder geöffnet. Somit steht dem 36. ak-adp-Workshop nichts mehr im Weg!

Jedoch gibt es einen kleinen Wermutstropfen: auf den gemeinsamen abendlichen Stammtisch werden wir mit Rücksicht auf die Corona-Einschränkungen verzichten. Hier können Gespräche im kleinen Kreis mit anderen Workshop-Teilnehmern individuell geplant werden. Die Stadtführung durch Wittenberg findet aber wie geplant statt.

Sollten Sie noch Fragen haben können Sie sich jederzeit unter info@ak-adp.de an uns wenden.

Wir freuen uns auf interessante Kontakte und Diskussionen und wüschen Ihnen eine gute Anreise.

Neuer Termin 36. ak-adp Workshop

Aufgrund der aktuellen Situation sind wir leider gezwungen den 36. ak-adp Workshop zu verschieben.

In Abhängigkeit der Entwicklung der allgemeinen Krisensituation wird der Workshop am  01. – 02. Juli 2020 nachgeholt.

Der Veranstaltungsort bleibt unverändert die LEUCOREA in der Lutherstadt Wittenberg.

Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen.
Bestehende Anmeldungen behalten Ihre Gültigkeit.
Neue Anmeldungen sind noch möglich.

 

Bis dahin herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

36. ak-adp Workshop verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation sind wir leider gezwungen die 36. ak-adp Workshop zu verschieben. Wir haben noch keinen neuen Termin für den Workshop, peilen jedoch mitte/ende August dafür an. Sobald wir einen genauen Termin festgelegt haben werden wir Sie umgehend informieren. Alle bis jetzt erfolgten Anmeldungen behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Bis dahin passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Technologie-Spezial nun auch über Buchhandlungen bestellbar

Seit heute kann unser Technologie-Spezial zu atmosphärischen Plasmen auch über die Buchhandlungen gesucht und bestellt werden, die an die Datenbank des VLB angeschlossen sind. Damit hat nun ein potentiell breiteres Publikum die Möglichkeit sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Plasmaanwendungen unter Normaldruck zu informieren. Natürlich kann die Publikation auch weiterhin direkt über uns bestellt werden. Senden Sie uns dazu einfach eine E-Mail an info@ak-adp.de oder benutzen Sie unser Bestellformular.

Nutzen Sie ihre Chance und sicheren Sie sich Ihr Exemplar noch heute!

*Abbildung kann vom Original abweichen

36. ak-adp Workshop

Bald ist es so weit, der 36. ak-adp Workshop findet in der Lutherstadt Wittenberg statt.
Falls Sie noch nicht angemeldet sind dann schnell nachholen! Das Thema des 36. Workshops ist: “Atmosphärische Plasmen – Effektives Werkzeug von A(ktivierung) bis Z(ukunftstechnologie)”. Behandelt werden alle einsatzgebiete von atmosphärischen Plasmen außer die Haftungsverbesserung, da diese bereits Tema des November Workshops war. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich über die Möglichkeiten und Neuerungen auf dem Gebiet der Oberflächenbehandlung mit Atmosphärischen Plasmen.

Jubiläen – ein guter Grund zum Feiern

2019 begeht der ak-adp sein 10- jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass erscheint im November im Zusammenhang mit dem 35. Workshop eine Jubiläumspublikation des ak-adp als Technologie-Spezial über atmosphärische Plasmen.

In 28 Beiträgen werden Grundlagen, analytische Verfahren, technische Anwendungen und Forschungsaktivitäten in top aktuellen wissenschaftlichen Arbeiten, industrieellen Anwendungen und medizinischen Studien vorgestellt.

Das Buch erscheint in einer Erstauflage von 500 Stück und kann nach dem 35. ak-adp Workshop über die MEOX Projektmanagement GbR oder info@ak-adp.de unter der ISBN 978-3-00-063646-2 erworben werden.

34. ak-adp Workshop in Erfurt

Diese Woche war vom 11. bis 12.09. der 34. ak-adp Workshop / 6. Workshop Plasmamedizin. Unter dem Thema: “Therapeutischer Einsatz von physikalischen Plasmen und plasmabehandelten Medien” wurden aktuelle Themen und neue Erkenntnisse zur Anwendung von Plasma in der Medizin vorgestellt und besprochen. Dabei ging es unter anderem um den Einsatz von physikalischem Plasma zur Dekontamination, Sterilisation, Tumorbehandlung und Förderung der Wundheilung bei chronischen Wunden. Die Veranstaltung fand in den Räumen des Evangelischen Augustinerklosters in Erfurt statt. Laut den Rückmeldungen der Teilnehmer war es sehr Interessant und ausgesprochen Informativ.

Weitere Informationen