INNOVENT - Technologieentwicklung Jena


 

Inhalt / content


zurück zur Übersicht

Studentische Hilfskraft (m/w) gesucht!
Weiterentwicklung eines Prototypen aus dem Bereich der holografischen Messtechnik im Forschungsbereich ANA

Der Forschungsbereich Analytik und Werkstoffprüfung sucht ab Januar 2018 zur Unterstützung seines multidisziplinären Teams eine Studentische Hilfskraft (m/w).

Sie arbeiten an einem Projekt zur Weiterentwicklung eines Prototypen aus dem Bereich der holografischen Messtechnik, gern studienbegleitend oder in Form einer Abschlussarbeit.

Ihr Profil:

- Studium im Bereich Laser- und Optotechnologien, Kommunikations- und Medientechnik oder vergleichbarer Studienrichtungen
- Spaß am Programmieren in einschlägigen Programmiersprachen (min. C, C++, Matlab, Python)
- Kenntnisse im Bereich der digitale Bildverarbeitung
- Kenntnisse bzgl. paralleler Datenverarbeitung
- Bereitschaft zur Einarbeitung in ausbildungsferne Themengebiete (Chemie, Prüftechnik)
- abgeschlossene  Ausbildung in einem technischen Beruf

Zur vollständigen Stellenausschreibung

Unternavigation / subnavigation


Fusszeile /footer